6
Punkte
Als PolGF sollte er primär nach innen wirken und sich um die innere Ordnung sorgen. Dort gibt es genügend Baustellen. Er ist leider untätig.
Beispielsweise bei dem seit Jahren sich konstant eskalierenden Problem der inneren Shitstorm oder besser gesagt koordinierten Mobbingaktionen, AdHominemCampaigns, Rufmordaktionen und teilweise auch Erpressungen und jetzt sogar Morddrohungen.

Dies ist alles seit JAHREN bekannt. Ponader war und IST informiert, aber hat immer nur beschwichtigt und Tätigkeiten versprochen. Bis heute aber NICHT gehandelt.

Mein Entwurf wie man einen Anfang signalisieren könnte um dann entsprechende Strukturen aufzubauen lag ewig staubend in der Schublade.

Das ich als Opfer von Rufmordkampagnen mich ruhig zu verhalten habe und möglichst NICHTS laut gegen die Lautsprecher des Mobs sagen soll, war die These von Ponader. Er unterstrich gerne dies mit meinem Gentlemen Agreement was ich damals vorschlug.

Heute schweige ich nicht mehr, habe selber es angepackt und warte nicht mehr auf unseren PolGF, der keiner ist.
Eingetragen vor 6 Jahren von simonlange
1
Gegen-argument