2
Punkte
Die Tools widersprechen sich nicht, aber sie ergänzen sich auch nicht.
Wikiarguments als Diskussionstool für Liquid Feedback schön und gut. Ich muss mich erst mal näher damit befassen, aber es macht mir einen guten Eindruck. Liquid Feedback hingegen ist in meinen Augen untauglich, gescheite Abstimmungen durchzuführen. Der Grund: Die Delegationen. Solange ein User mit zig Delegationen seine Initiativen beinahe im Alleingang durchdrücken kann, ist das ein Muster ohne Wert. Ich sehe also ein nützliches und ein nutzloses Tool, wie sollen die sich ergänzen?
Eingetragen vor 6 Jahren von Cowboy
2
Gegen-argumente