0
Punkte
Es entsteht Zusatzaufwand, den man sich lieber spart.
Jede Entscheidung und jedes Protokoll von der Computerfirma des Sohnes vom Spezl vom 2. Stellvertreter ins Netz stellen zu lassen, schlägt bestimmt mit zig Euro pro Quartal zu Buche! In Zeiten der Sparzwänge kommt das sicher als Argument.
Eingetragen vor 6 Jahren von antihec
1
Gegen-argument