8
Punkte
Studierende subventionieren den Mensabetrieb. Dennoch zahlen sie für viele Speisen den gleichen Betrag wie Bedienstete und Gäste.
Solange allein Studierende die Mensa über den Semesterbeitrag subventionieren und Bedienstete sowie Gäste z. B. an der Grilltheke gleich viel zahlen wie Studierende, ohne zu subventionieren, wäre es voreilig, allgemeine Preissteigerungen zu fordern.

Dass Bedienstete und Gäste einen Preis nahe an den reinen Materialkosten gerade für hochwertige Speisen zahlen, könnte Teil des Problems sein.
Eingetragen vor 6 Jahren von Tobi
0
Gegen-argumente