0
Punkte
Beschluss kann auf dem BPT erfolgen Tagesordnung (begrenzte Anzahl) sollte aber 2 - 4 Wochen vorher vorliegen mit Antragsreihenfolge
Welche Themenblöcke auf dem BPT besprochen werden, kann so von der Versammlung abgesgtimmt werden.
Unsinnige Tagesordnungen vorher per LQFB / Limesurvey ausfiltern, und dann z. B. nur die Top4 zulassen.
Die TO muss dann die zu behandelnden Themen klar aufführen.
Eingetragen vor 7 Jahren von Bugspriet
0
Gegen-argumente