2
Gegen-argumente
0
Punkte
Die Satzung des Vereines wurde lange diskutiert und die Interessierten finden sie akzepteabel. Jeder konnte sich einbringen. >>
Eingetragen vor 4 Jahren von tracktuner
2
Gegen-argumente
0
Punkte
Die wenigen Mandatsträger der Piratenpartei, können auf keine eigene Bildungsinfrastruktur zurück greifen. >>
Eingetragen vor 4 Jahren von tracktuner
1
Gegen-argument
0
Punkte
Die Wahl von den unter 10% der Mitglieder der NDS-Piratenpartei, die als Basis bezeichnet werden, weil sie an einem LPT teilnehmen ... >>
Eingetragen vor 4 Jahren von tracktuner
0
Gegen-argumente
0
Punkte
Wissenschaft = Werkzeug
Wissenschaft ersetzt Religion -> Die Erstellung von Glaubensinhalten erfordert eine wissenschaftliche Belegbarkeit von unseren Piratenideen.
Eingetragen vor 4 Jahren von k-nut
0
Gegen-argumente
0
Punkte
Ein Verein kann Kernthemen der Pirtenpartei auf neutrale Art der breiten Öffentlichkeit vermitteln. >>
Eingetragen vor 4 Jahren von lress
0
Gegen-argumente
0
Punkte
Verein arbeitet für ein differenziertes Bild der Partei in der Öffentlichkeit. >>
Eingetragen vor 4 Jahren von lress
0
Gegen-argumente
0
Punkte
Weiterbildung für Piraten >>
Eingetragen vor 4 Jahren von lress
Argument hinzufügen
3
Gegen-argumente
0
Punkte
Die Satzung müsste erst überarbeitet werden, da stehen viele Sachen drin die wenig Basisdemokratisch sind. >>
Eingetragen vor 4 Jahren von trublu
2
Gegen-argumente
0
Punkte
Parteinahe Stiftungen sind bisher intransparente Parteienfinanzierung, wollen wir uns daran beteiligen? >>
Eingetragen vor 4 Jahren von trublu
2
Gegen-argumente
0
Punkte
Bisher ist nicht vorgesehen dass die Vorschläge für den Verwaltungsrat von der Basis gewählt werden, das müsste mindestens für Nds gelten >>
Eingetragen vor 4 Jahren von trublu
0
Gegen-argumente
0
Punkte
Korr: Nicht Entsenden
Die Beschreibung ist leicht falsch: Der LV kann nicht 2 entsenden, sondern beliebig viele Vorschläge machen aus denen dann 2 gewählt werden
Eingetragen vor 4 Jahren von trublu
Argument hinzufügen