0
Punkte
Z.B. werden die Vorstände und Funktionsträger für sehr lange Zeit gewählt, das Vorschlagsrecht liegt ausschließlich bei anderen Vorständen u >>
Eingetragen vor 6 Jahren von Mhn
0
Punkte
Die Amtsdauer für den Vorstand wurde auf 3 Jahre festgelegt, da Projekte im Bildungsbereich sehr lange Laufzeiten haben. >>
Eingetragen vor 6 Jahren von lress
0
Punkte
Wahl des Vorstands
Ja, der verwaltungsrat hat das Vorschlagsrecht - wählen tut die Mitgliederversammlung.
Eingetragen vor 6 Jahren von lress
0
Punkte
max.Frei, min. Restriktiv
Die Mitgliedschaft steht jedem Menschen offen,nicht nur den Parteimitgliedern.Das Parteinähe gewahrt bleibt,gewährleistet der Verwaltungsrat
Eingetragen vor 6 Jahren von k-nut
0
Punkte
Basis wählt,LV schlägtvor
Alle 42er Mitglieder wählen Verw.Rat. Wer gewählt werden kann, schlägt der LV vor. Die Kandidatenfindung obliegt einer Regelung des LVs
Eingetragen vor 6 Jahren von k-nut
Gegenargument Hinzufügen