1
Gegen-argument
1
Punkt
Ich habe das auf dem inzwischen ungenutzten Wahlportal https://wahl.piraten-nds.de einfach mal ausprobiert :) >>
Eingetragen vor 4 Jahren von trublu
1
Gegen-argument
1
Punkt
Das Design gefällt mir einfach besser. Bitte umstellen. >>
Eingetragen vor 4 Jahren von tracktuner
0
Gegen-argumente
0
Punkte
Frischeres Design
Das Scapegoat geht dem Trend zum "Flat Design", also Flachem Design, schlicht gehalten ohne große Ablenkung. Damit siehts modern aus.
Eingetragen vor 4 Jahren von schmidtflo
Argument hinzufügen
0
Gegen-argumente
2
Punkte
Xwolf arbeitet daran, die Piratenkleider mit anderen Layouts zu kombinieren, so gibt es in Zukunft Piratenkleider im Scapegoat Look. >>
Eingetragen vor 4 Jahren von telepath
0
Gegen-argumente
1
Punkt
Die Bundes-Website fährt das "Piratenkleider Template" - also das gleiche wie die "jetzige" Nds. Website >>
Eingetragen vor 4 Jahren von SokoThomas
0
Gegen-argumente
1
Punkt
scheint mir komplexer und weniger barrierefrei zu sein >>
Eingetragen vor 4 Jahren von pfeilsticker
0
Gegen-argumente
1
Punkt
für Projekte ja, sonst ne
Scapegoat eignet sich super für einzelne Seiten und Projekte. Als Dauer-Design finde ich es allerdings zu "comichaft" und nicht ernsthaft.
Eingetragen vor 4 Jahren von janmz
0
Gegen-argumente
0
Punkte
es heißt "Scapegoat" ;)
nur ein Nitpick ;)
Eingetragen vor 4 Jahren von trublu
0
Gegen-argumente
0
Punkte
Scapegoat hat nur ein frei definierbares Menu oben, dazu eine Zeile mit exakt vier Links (oder keinem) >>
Eingetragen vor 4 Jahren von trublu
0
Gegen-argumente
0
Punkte
Wer bundesweit agiert, bedarf halt auch einer einheitlichen Wiedererkennung für die Besucher der Seiten. >>
Eingetragen vor 4 Jahren von PiratJoerg
1
Gegen-argument
-1
Punkte
Wir benötigen aktuelle Inhalte und kein gleichgeschaltetes Design >>
Eingetragen vor 4 Jahren von Sawosch
1
Gegen-argument
-1
Punkte
Beide Templates haben auf unterschiedlichen Ebenen Schwächen, eine Umstellung kostet Zeit, bringt aber keinen echten funktionalen Mehrwert. >>
Eingetragen vor 4 Jahren von SokoThomas
Argument hinzufügen