2
Punkte
Für das Eigenstromprivileg spricht, dass die Dezentralisierung der Energieversorgung durch lokale Anlagen gefördert, Netze entlastet und de
Für das Eigenstromprivileg spricht, dass die Dezentralisierung der Energieversorgung durch lokale Anlagen gefördert, Netze entlastet und der somit notwendige Netzausbau reduziert wird.
Eingetragen vor 4 Jahren von anuschka78
1
Gegen-argument