0
Gegen-argumente
6
Punkte
...folgt große Verantwortung! Für solch große "Unternehmen" ist es unabdingbar, die eigene Verantwortung wahrzunehmen. >>
Eingetragen vor 3 Jahren von Wee785
0
Gegen-argumente
2
Punkte
Viele Bürgerinnen und Bürger haben die Landesregierung für nachhaltiges Wirtschaften gewählt. Passt das zu sinkenden Pro-Kopf-Zuschüssen? >>
Eingetragen vor 3 Jahren von Tobi
0
Gegen-argumente
1
Punkt
Geistige Elite, Führungskräfte von Morgen, Orte der Innovation - aber zu doof für lebenspraktische Fragen? >>
Eingetragen vor 3 Jahren von Dkab
0
Gegen-argumente
0
Punkte
Jeder kann was beitragen!
Nur viele wissen nicht wie! Da kann die Uni doch helfen neue Wege aufzuzeigen! Also bitte auf jeden Fall das Angebot erweitern!
Eingetragen vor 3 Jahren von tinolino
0
Gegen-argumente
0
Punkte
Die Zusammefassung + Stellungnahme des STWPb unter: http://www.studentenwerk-pb.de/wir-ueber-uns/news/aktuelles/preisanpassung/ >>
Eingetragen vor 3 Jahren von Ingo_Thiele
Argument hinzufügen
2
Gegen-argumente
13
Punkte
Was ist Nachhaltigkeit?
Doch nicht etwa das Minzeblatt am Tellerrand? Studierende wollen satt werden und nicht Deko bewundern!
Eingetragen vor 3 Jahren von wj
1
Gegen-argument
8
Punkte
Das Studentenwerk hat vor allen Nachhaltigkeitsüberlegungen einen sozialen Auftrag, hinter dem andere Wünsche zurücktreten müssen. >>
Eingetragen vor 3 Jahren von StudentPB
0
Gegen-argumente
5
Punkte
Nachhaltigkeit <-> Preis
Nachhaltigkeit gerne. Mit sinkenden Zuschüssen? Nein! Das schwächste Glied der Kette sollte nicht weiter geschwächt werden.
Eingetragen vor 3 Jahren von Bahadir1
1
Gegen-argument
3
Punkte
Bitte nicht.
Das Hauptziel einer Mensa sollte sein, die Studentenmassen satt zu kriegen, und das möglichst schnell. Da ist kein Platz für Nachhaltigkeit.
Eingetragen vor 3 Jahren von Johnny
0
Gegen-argumente
2
Punkte
Keiner wills bezahlen
Alle wollen Nachhaltigkeit, aber kaum einer ist bereit dafür mehr zu bezahlen. Solange es nur ums Geld geht wird das nichts mit nachhaltig.
Eingetragen vor 3 Jahren von pizza
1
Gegen-argument
2
Punkte
Ohne Nachhaltigkeit zu Definieren ist keine überlegte Antwort möglich. Was ist gemeint? Bio? MSC-Siegel? Müllvermeidung? >>
Eingetragen vor 3 Jahren von SF
0
Gegen-argumente
1
Punkt
Manche Mahlzeiten triefen vor Fett. Speicher ich damit nachhaltig Reserven? >>
Eingetragen vor 3 Jahren von Toko
0
Gegen-argumente
0
Punkte
Was interessiert Studenten Nachhaltigkeit? Wir werden eh alle fette Bosse! Schade, dass es keine Käfighaltung mehr gibt. >>
Eingetragen vor 3 Jahren von Eduart
0
Gegen-argumente
-1
Punkte
Die Zusammefassung + Stellungnahme des STWPb unter: http://www.studentenwerk-pb.de/wir-ueber-uns/news/aktuelles/preisanpassung/ >>
Eingetragen vor 3 Jahren von Ingo_Thiele
Argument hinzufügen